Das Blog-Spiel >

Dienstag, Dezember 25, 2012

Weihnachten in Familie

In der Zeit, in der die Kleinen in der Badewanne saßen, hat sich ganz heimlich der Weihnachtsmann in unser Wohnzimmer geschlichen. Der Papa konnte noch einen roten Zipfel an der Wohnungstür sehen, bevor sich diese leise schloss. Und dann fing der Spaß an. Einpacken hätten sich die Wichtel sparen können... Der Barbiekoffer wurde schon von weitem entdeckt. 

Es hat uns echt Freude gemacht, den Kids beim Auspacken zuzusehen. Ihnen hat es gefallen. Danach gab es traditionell Kartoffelsalat mit Würstchen. Mmmhh lecker. Abends gönnten sich die Großen ein Glas Wein und die Mama konnte sich das Märchen "3 Haselnüsse für Aschenbrödel" zum Teil anschauen. Jenna fand es heute Nacht spannender uns auf Trab zu halten. Gottseindank kommt das Märchen die nächsten Tage nochmals. *grins*

Heute haben wir die Tradition gebrochen und zum Mittag einen leckeren Kasslerbraten mit Sauerkraut und Karoffelbrei geschlemmt. Lääcker. Morgen sind wir zum Frühstück eingeladen. Daher gibt es den Festbraten erst am Donnerstag. Bilder werden folgen. 




Ich habe auch ein Geschenk, *freu*

Traditionell - Kartoffelsalat mit Würstchen

Und hier noch etwas für euch. Ich liebe diese Schallplatte. Ich glaube meine Eltern konnten diese bald nicht mehr hören. Kennt ihr diese? 

Labels: ,

2 Comments:

  • Ich kenn sie - die Schallplatte ;o) Wir haben sie allerdings mittlerweile auf CD.
    Schöne Weihnachten Euch noch
    Liebe Grüße
    Susanne

    By Blogger hier ist leben in der bude, at 17:27  

  • ♥ schöne Bilder ♥

    und auf Kartoffelsalat könnte ich heute auch - aber die Schwiegereltern kommen und die sind Vegetarier *hihi* also wird es Fleischlos :D

    Habt noch eine tolle Familienzeit und einen wundertollen zweiten Weihnachtsfeiertag ♥

    LIebe Grüße
    Naemi mit Samea & Jalon

    By Blogger Hasen, at 06:24  

Kommentar veröffentlichen



<< Home