Das Blog-Spiel >

Mittwoch, Dezember 26, 2012

Der Weihnachtsbaum und die Vorbereitungen

Zeitlich etwas in Verzug geraten, kommen die Posts über die Weihnachtsvorbereitungen etwas verspätet. Unseren Weihnachtsbaum haben wir am Sonntag den dritten Advent aufgestellt. Wir hatten diesen den Samstag davor, auf einer Baumplantage, spontan ausgesucht und frisch schlagen lassen.

Zunächst waren wir spazieren, schauten dem wilden Neckar zu, bestaunten das Wasser in der Schleuse, ruhten uns aus und fuhren dann mit der Straßenbahn zurück zur Schleuse. Abends haben wir dann den Baum geschmückt. So haben die Kids etwas mehr von der Vorweihnachtszeit. 

Danke an Daniela, die uns den Tipp mit dem Baum gab und wir müssen sagen, dass schreit nach Wiederholung. Wir sehen, was für einen Baum wir kaufen, wissen auch, dass er auf jeden Fall frisch geschlagen ist und der Preis ist unschlagbar. 


so er steht - aber noch etwas nackt

und fertig

Labels: , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen



<< Home