Das Blog-Spiel >

Freitag, April 27, 2012

Ostern bei uns

Wir hatten den Osterhasen auf den Balkon gelassen. Nachdem alles eingesammelt war, ging es ans Auspacken. Fürs Ausziehen blieb da keine Zeit. 





Zu den nachfolgenden Bildern noch eine kleine Geschichte dazu. Zunächst etwas zu dem Gitter, bevor hier Geschrei ausbricht. Dies ist von unserem Vermieter zum Schutz drangeblieben, da die Kinderzimmer auf einen kleinen Balkon führen. Naja jetzt zur Geschichte mit den Süßigkeiten. Bewusst habe ich die Süßigkeiten sichtbar für Jolina versteckt. Sie wurde in ihr Zimmer geschickt und sollte, nachdem sie die Süßigkeiten gesehen hatte, ins Kinderzimmer ihrer Schwester gehen, den Balkon betreten und ihre Süßigkeiten einsammeln. Es standen noch andere Sachen auf dem Balkon. Da hatte ich aber die Rechnung ohne meine Tochter gemacht. Was macht sie: Sie sieht die Süßigkeiten von ihrem Zimmer aus, macht ihre Balkontür auf und greift einfach durch das Gitter und sammelt fleißig die Süßigkeiten ein. Deshalb stand das Körbchen etwas leer und einsam vor der Balkontür.



Labels: ,

1 Comments:

Kommentar veröffentlichen



<< Home