Das Blog-Spiel >

Sonntag, Februar 14, 2010

Seit gestern isst Jolina wieder

Seit letzten Sonntag kämpfte Jolina mit Fieber. Sie hat es voll erwischt. Am nachfolgenden Di sind wir dann zum Arzt, da das Fieber nicht runter wollte. Von der Ärztin bekamen wir Entwarnung. Alles im grünen Bereich. Nur ein kleiner grippaler Infekt.

Am Do war das Fieber immer noch nicht weg und Jolina war seit Mi sehr schlapp geworden. Essen - Fehlanzeige. Gott sei Dank trank sie sehr sehr viel. Do Abend sind wir also bei heftigen Schneetreiben wieder zum Arzt. Dort stellte sich heraus, dass Jolina schon fast eine Lungenentzündung hatte. CRP war auf 5 gestiegen und die Leukos hatten sich auf 6.250 erhöht. Diese hatten eine Menge zu tun.

Nun bekommt sie Antibiotikum und jede Menge anderer Medikamente. Seitdem ist sie fast wieder ganz die Alte. Das Essen schmeckt wieder, nur dass sie gestern Abend wieder Fieber bekommen hatte. Ich hoffe, dass geht bald weg. Naja, Jolina ist jetzt erst Mal bis Mi zu Hause. Und dann schauen wir weiter. Hier ein paar Bilder von heute Morgen. Jolina schmeckt es wieder.





Labels: ,

2 Comments:

  • Oh, da war ja was los!

    Schön, dass es Jolina wieder besser geht!

    LG Yvonne

    By Blogger Yvonne, at 18:13  

  • Wie gehts denn eurem Bienchen? Alles wieder paletti? DAfür liegt Benjamin gerade flach. Er hat von gestern auf heute gespuckt und hat auch Fieber. Naja, aber das wird schon wird.

    Ich drück für euch die Däumchen. Seid ihr am Dienstag abend beim Jahresessen dabei??

    Grüßle

    Bettina

    By Blogger Bettina, at 21:00  

Kommentar veröffentlichen



<< Home